off topic: Wertvolles Web

Dass der Kauf der Studentenplattform studiVZ die Verlagsgruppe Holtzbrinck eine Menge Geld gekostet hat, ist allgemein bekannt. Was diese Zahl der gemunkelten 50-85 Millionen Euro aber eigentlich bedeutet, wird durch den sich aktuell anbietenden Vergleich zwischen der studiVZ Übernahme und dem Kauf von LTU durch AirBerlin deutlich:

studiVZ / LTU
Kaufbetrag: € 50-85 Mio. / € 140 Mio.
Mitarbeiter: ca. 100 / 2.750
Umsatz: unbekannt, aber zum Kaufzeitpunkt wohl äußerst gering / € 1,06 Milliarden
Gewinn: … / € -14 Mio.
Assets: „Idee“, technologische Plattform, gemietete Server / u.a. 26 Flugzeuge
Kunden: 1,8 Mio. Mitglieder / 5,75 Mio. Passagiere 2006

Beeindruckend, wie ich finde!

3 Antworten zu off topic: Wertvolles Web

  1. […] der “New Economy” mit der “Old Economy” Hier ein interessanter Blog-Beitrag, der die Übernahme von LTU durch Air Berlin mit dem Kauf von studiVZ durch Holzbrinck vergleicht […]

  2. Andi sagt:

    Ich denke hier muss einerseits das Marketingpotenzial von StudiVZ mit in Betracht gezogen werden, andererseits ist eine Fluggesellschaft aufgrund ihrer Konjunkturabhängigkeit mit einem höheren Risiko verbunden. Zusätzlich fallen Bewertungen immer dann in den Keller, wenn sich Unternehmen auf dem absteigenden Ast befinden. StudiVZ ist ein Aufsteiger, LTU war ein Absteiger.

    Einerseits sprechen die Zahlen zwar klare Worte, die Argumentationen für die Kaufpreise sollten aber eben doch in Betracht gezogen werden.

  3. werbungvernetzt sagt:

    Klar, natürlich spielen bei der Ermittlung des Kaufpreises eine ganze Reihe von Faktoren eine Rolle und bei diesen beiden gegensätzlichen Beispielen werden sicherlich auch sehr unterschiedliche Prioritäten gesetzt.

    Und dennoch, wenn man den Kaufpreis mal im Szenario einer Insolvenz und der daraus folgenden Liquidation beider Unternehmen betrachtet, würde sich AirBerlin doch noch um einiges besser stehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: