Anglizismen

Beim Aufschlagen der aktuellen Ausgabe einer großen deutschen WirtschaftsWoche -zeitung ist mir heute folgendes aufgefallen:

Da werben auf Seite 1 (ganzseitig) und auf Seite 2 (Drittel-Spalte) je ein Anlageberater (im weitesten Sinne).

Nr.1 verspricht mir, dass meine Zertifikate hier „aktiv gemanagt“ werden,

gemanagt

während der zweite Kandidat meine „Depots managed„.

managed

Anglizismen in der gedruckten Werbung – auf jeden Fall ein schwieriges Thema!

Und wem vertraue ich jetzt mein Geld an? Ich glaube, ich frage mal bei meiner Hausbank um die Ecke, ob die nicht mein Geld verwalten wollen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: